Persönliche Daten

Geburtsdatum: 16. Oktober 2002
Nationalität: Tschechisch
Geburtsort: Prag, Tschechische Republik

Nach Erfolgen im Kartsport auf regionaler, nationaler, europäischer und weltweiter Ebene als Werksfahrer in der Formel K, graduierte Petr 2018 zum Single-Seater-Rennfahrer. Dieser Aufstieg im Wettbewerb brachte einen sofortigen Erfolg, da er den italienischen Formel-4-Rookie-Cup mit 11 Siegen dominierte. Als mehrfacher Podiumsgewinner in der Formula Renault Eurocup 2019 wird Petr seinen Weg auf der Motorsport-Leiter im Jahr 2020 fortsetzen, nachdem er für eine zweite Eurocup-Saison in den Kader des Meisterteams R-ace GP eingetreten ist.

Rennfahrer-Karriere

2020 Sauber-Akademie / Formula Renault Eurocup mit dem R-ace GP-Kader, der die Meisterschaft gewonnen hat
2019 Formula Renault Eurocup – Podium Erfolg
2018 Italienische Formel-4-Rookie-Cup Triumph
2017 Getriebeklasse KZ2
2016 CIK-FIA OK-Junior-WM – 19-er
2015 KFJ – Welt- und Europameisterschaften
2014 Tschechische Auto Club-Trophäe – 4-er
2014 Tschechische Meisterschaft – 2-er
2014 Tschechischer Karting Cup – 5-er
2013 Meister des Moravian Cup 2013
2013 Meisterschaft der Slowakei 2013
2012 Vize-Meister der Tschechischen Republik 2013 – 2-er
2011 Meister des Karting Cup in der Tschechischen Republik – sein erster Meisterschaftstitel in seiner Karting-Karriere
2011 SKUSA Super Nationals in Las Vegas
2011 Moravian-Meisterschaft – 7. Platz mit seinem Praga Kart
2010 Kategorie “Mini 60” und nahm an verschiedenen Meisterschaften teil
2011 Junior-Fahrer in der Klasse “Easy 60“ in der Tschechischen Republik

Title Sponsor

Team Supplier