April 22, 2022

Leidenschaft ist angesagt: Alfa Romeo F1 Team ORLEN schließt sich REPX an

Das Alfa Romeo F1 Team ORLEN wird in Zusammenarbeit mit dem Londoner Fintech-Unternehmen REPX zum exklusiven Kreis der Weltklasse-Sportteams und -Clubs gehören, die ihr eigenes personalisiertes Zahlungsmittel zur Verfügung stellen. Die Einführung der Teamkarte, die für die Saison 2022 geplant ist, wird ein wichtiger Schritt in der Strategie des Alfa Romeo F1 Team ORLEN sein, die Fans zu erreichen und neue, innovative Wege zu erkunden, um mit den Fans in Kontakt zu treten.

REPX revolutioniert das traditionelle Bankwesen, indem es Technologie mit der Leidenschaft von Milliarden von Sportfans auf der ganzen Welt verbindet: Im Rahmen eines innovativen Geschäftsmodells und durch fortschrittliche Anwendungen, die auf eingetragenen Patenten basieren, ist das Unternehmen in der Lage, die personalisierte Prepaid-Karte des Alfa Romeo F1 Team ORLEN auf den Markt zu bringen, die mit einer speziellen App verbunden ist, die es den Fans ermöglicht, mit dem Team in Verbindung zu treten und so das Engagement der Fans bei einer der häufigsten täglichen Aktivitäten, dem Einkaufen, zu erhöhen.

Der REPX-Schriftzug wird ab dem Grand Prix der Emilia Romagna in Imola an diesem Wochenende auf den C42, – das Auto von Zhou Guanyu und Valtteri Bottas, sowie auf anderen Teamelementen zu sehen sein.

Frédéric Vasseur, Team Principal of Alfa Romeo F1 Team ORLEN: „Das Alfa Romeo F1 Team ORLEN setzt seit Jahren neue Maßstäbe bei der Einbindung und Interaktion mit den Fans, und unsere Partnerschaft mit REPX ist der jüngste Beweis für dieses Engagement. Das Angebot von REPX ermöglicht es den Fans des Teams, ihre Loyalität und Zuneigung in einem einfachen, aber wichtigen Moment des täglichen Lebens zu zeigen, wenn sie Zahlungen vornehmen. Diese Partnerschaft bietet der Öffentlichkeit eine innovative Möglichkeit, sich mit dem Team zu verbinden, mit maßgeschneiderten Vorteilen und exklusiven Erlebnissen, die für die echten Fans des Alfa Romeo F1 Team ORLEN entwickelt wurden.“

Francesco De Leo, founder and director of REPX: „Die Prepaid-Karten, die für die wahren Fans des Alfa Romeo F1 Team ORLEN entwickelt und ihnen gewidmet wurden, ebnen den Weg für eine Reihe von exklusiven „Erlebnissen“, die nur für sie bestimmt sind. Dank der Prepaid-Karten, die in Partnerschaft zwischen REPX und dem Alfa Romeo F1 Team ORLEN entwickelt wurden, können die Fans des Teams neben den typischen finanziellen Vorteilen, die der Besitz einer Karte mit sich bringt, dank eines einzigartigen Kommunikationskanals in eine Welt exklusiver Erfahrungen eintreten. Sie können mit ihrem Lieblingsteam interagieren und erhalten Zugang zu exklusiven Angeboten, Rabatten und Neuigkeiten in Bezug auf Merchandising, Tickets, Einladungen zu besonderen Veranstaltungen und vor allem Meet & Greet-Erlebnisse mit ihren geliebten F1-Stars. REPX macht das Bezahlen zu einem unterhaltsamen sozialen Erlebnis und ermöglicht es den Inhabern, ihre Leidenschaft bei der Verwendung der Prepaid-Karte unmissverständlich zum Ausdruck zu bringen. Die Prepaid-Karten garantieren den Fans des Alfa Romeo F1 Team ORLEN eine Reihe von persönlichen Vorteilen und Dienstleistungen, die die Fan-Gemeinschaft weiter stärken und die Loyalität zum Team belohnen“.